Liefer- und Zahlungsbedingungen der Firma Brandschutz Eibel GmbH

Preise
Sämtliche Preisangaben verstehen sich als Tagesnettopreise "ab Werk". Im Falle des Eingangs einer Bestellung mit nicht mehr gültigen Preisen wird Brandschutz Eibel GmbH mit dem Kunden Kontakt aufnehmen und sein Einverständnis über die geänderten Preise einholen. Sollte der Kunde damit nicht einverstanden sein, ist er berechtigt vom Vertrag zurückzutreten.
Für Druckfehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung. Die Verrechnung erfolgt in Euro.

Lieferung (innerhalb Österreichs)
Vorbehaltlich sofortiger Verfügbarkeit der Ware liefern wir sie schnellstmöglich per Post oder Paketdienst aus. Die Lieferzeit beträgt in der Regel bis zu 5 Arbeitstage. Der Anbieter garantiert nicht für die umgehende Verfügbarkeit der Ware. Der Versand erfolgt in der Regel via DPD. Die Versandkosten sind vom Käufer zu tragen, die vom jeweiligen Tarif abhängen (dzt. bis 10 kg – ca. 5,50 Euro). Der Versand einer Palette kostet € 50,00 exkl. USt.
Wir haften nicht für die Einhaltung von Lieferterminen, soweit wir einen solchen Termin nicht schriftlich bestätigt haben. Im letzteren Fall beschränkt sich unsere Ersatzpflicht auf die kostenlose Rücknahme verspätet gelieferter Waren.
Liefervorbehalt:
Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt durch Versenden der Ware. Wir liefern solange der Vorrat reicht. Brandschutz Eibel GmbH behält sich die Annahme der Bestellung oder den Rücktritt von einem Kaufvertrag grundsätzlich vor. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor, Ihre persönlichen Daten zu überprüfen.

Zahlung
Die Zahlung ist per Überweisung nach Rechnungserhalt möglich. Der Abzug von Skonto ist nur bei schriftlicher besonderer Vereinbarung zulässig. Sofern nichts anderes vereinbart wird, ist bei Zahlung per Rechnung der Kaufpreis ohne Abzug sofort ab Rechnungsdatum zur Zahlung fällig. Im Einzelfall behalten wir uns vor, gegen Vorauskasse zu liefern. Lieferungen ins Ausland sind grundsätzlich nur gegen Vorauskasse möglich.
Überfällige Rechnungen werden mit Verzugszinsen und Mahnkosten belastet.